7 for all mankind Damengürtel


 
Sie fragen sich bestimmt, welcher Unternehmer das Label im Jahr 2000 in die Richtung Skirts brachte – es war Michael Glasser. Mit dieser Gründung fokussierte sich Michael Glasser vor allem auf die Herstellung von Mode. Der Hauptshop der Marke befindet sich im Modezentrum Los Angeles. Ein Store in dieser Metropole ist strategisch sehr klug, weil sich dort einige Couture-Größen aufhalten. Sehr beliebt bei 7 for all mankind Rock ist Denim-Stoff. Dabei werden noch andere Material Arten in den Fertigungsprozess eingebunden. Das schlichte Luxus-Denim Design ist eine Eigentümlichkeit, die mit Konstanz bei 7 for all mankind häufig eingearbeitet wird. Äußerst trendgerecht eingefädelt. Dieses Charaktermerkmal stärkt die Außergewöhnlichkeit der Fashion des Labels.

Nach oben scrollen