Angesagte Gürtel für den Sommer 2019

Gürtel Trends 2017

Gürtel – Welche Materialien sind in diesem Sommer angesagt?

Seit es die chemische Industrie gibt, die uns mit synthetischen Stoffen überschwemmt hat, hat der traditionelle Ledergürtel einiges an Konkurrenz bekommen. Doch Leder ist nicht nur der stofflichen Beschaffenheit nach schwer zu ermüden, es wird nie ganz aus den Kollektionen der Designer verschwinden. Das liegt nicht nur an den tollen Eigenschaften von Leder, sondern auch daran, dass der Glanz und die Weichheit echten Leders unübertroffen bleibt. In diesem Artikel wollen wir uns mit der Frage beschäftigen, welche Materialien in diesem Sommer für die Accessoire-Kollektionen der Designer relevant waren. Sprich: Aus welchem Materialien sind die Gürtel im Sommer 2019.

Gürtel Trends 2017

Leder in allen Variationen, Baumwolle, Synthetisches

Ganz ähnlich wie in anderen Kollektionen für den Sommer 2017 (Schuhe, Handtaschen, Portmonees) ist auch bei anderen Accessoires ein eindeutiger Trend zu erkennen: die Individualität. Die Designer entwerfen uns Kollektionen, die keinem strengen Thema zu folgen scheinen und bieten Frauen und Männern dadurch eine Vielzahl von Möglichkeiten ihren eigenen Look zu kreieren. Ganz so verhält es sich mit den Gürteln für den Sommer 2019.

Neben den traditionellen Ledergürteln, die – wie eingangs erwähnt – niemals von diesem Planeten verschwinden werden, finden wir eine Reihe anderer Materialien, die sich diesen Sommer in Szene setzen. Allen voran sind da die Materialmischungen aus Baumwolle und Polyester. Baumwolle-Polyester-Mischungen eignen sich perfekt dazu, sehr langlebige Produkte herzustellen. Baumwolle ist zwar ein Klassiker in der Bekleidungsindustrie und an sich schon sehr robust, der Zusatz von Polyester verstärkt dieses Charakteristikum aber noch um einige Grade.

Gürtel, die aus diesen Gemischen hergestellt wurden, eigenen sich perfekt als kleines Schulanfangsgeschenk für die Kids, oder für Sommerausflüge und den Aktivurlaub. Die Gürtel sind nämlich nicht nur überaus strapazierfähig, sondern können auch problemlos gewaschen werden, wenn es mal schmutzig zugegangen ist. Hinzu kommt, das diese Materialmischungen sehr leicht und kostengünstig zu färben sind. Das heißt, dass wir eine breite Palette farbiger Gürtel angeboten bekommen, die wir zu erschwinglichen Preisen erstehen können.

In diesem Sommer sind zwar Pastellfarben die Könige des Farbkreises, jenes sollte aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass auch knallige Farben im Sommer immer angesagt sind. Bunte Gürtel aus Baumwolle-Polyester sind also definitiv ein Hit für den Sommer und erfreuen sich aufgrund ihrer Eigenschaften zurecht großer Beliebtheit.

Damen Gürtel 2017

Wem diese Gürtel zu leger sind, sollte sich im Ledersegment umschauen. Denn hier erleben wir einige Überraschungen. Veloursleder und Wildleder erleben nämlich ein Comeback, das nicht unbedingt zu vermuten war. Die Oberfläche dieser Leder ist angeraut und wirkt nicht nur sehr natürlich, sondern auch ein wenig wild – ganz wie der Name schon sagt. Auch sie gibt es in diesem Sommer in den tollsten Farben und ein jeder wird seine Wünsche erfüllt bekommen. Neben den Farben und den Materialien ist aber auch der Weg, den die Materialien beschreiten, sehr interessant. Ein Trend, der von den Schuhen zu den Gürteln und anderen Lederaccessoires herüber geschwappt ist, ist die Perforation. Perforieren bedeutet im Prinzip nichts weiter, als dass kleine Löcher in das Material gestoßen werden. Während dies bei Schuhen einen praktischen Nutzen haben kann – nämlich dass im Sommer die Füße nicht so schnell zu schwitzen beginnen – dient die Perforationstechnik bei den Gürteln allein modischen Aspekten. Immerhin wird es kaum jemanden geben, der so stark an der Hüfte schwitzt, dass er oder sie einen perforierten Gürtel benötigen. Sei es, wie es sei, perforiertes Leder ist in diesem Sommer super angesagt und kann mit anderen Sommertrends locker mithalten. Hierzu zählen natürlich geflochtene Materialien, welche sich in der heißen Jahreszeit wirklich in jedem Laden und in jeder Boutique herumtreiben. Die Vielfalt an Materialien ist – wie wir sehen – unglaublich groß. Ich bin mir daher sicher, dass wir in diesem Sommer einige tolle Accessoire auf dampfend heißen Straßen zu sehen bekommen.

Nach oben scrollen