Manish Arora Damengürtel


 
Im Jahr 1997 wurde das Label Manish Arora auf den Markt gebracht – in Indien. Dies führte zu einer international angesagten Marke. New Delhi ist der beliebte Standort des Verkaufs der Mode des Labels. Mit dieser Lage ist das Label in einer bedeutenden Anlaufstelle für Skirts vertreten. Sobald man Skirt-Kreationen von Manish Arora betrachtet, wird klar, dass das Modehaus recht oft Seide verarbeitet. Die Design-Präzision der Marke kann hier deutlicher herauskristallisiert werden. Die psychedelischen Farben und „Kitsch“ Motive sind eine Besonderheit, die im Gestaltungsprozess der Skirt-Kreationen häufig eingearbeitet wird. Ein wahnsinns Branding.

Die speziellen Besonderheiten werden gern nachgeahmt – doch das Label ist in dem Punkt das Original. Mit dem Star Katy Perry hat sich das Label eine prominente Person auf die eigene Seite ziehen können – wahnsinn! Ob es inszeniert anscheint oder nicht, müssen Sie selbst einschätzen. Definitiv fördert es den Verkauf der Rock-Modelle.

Nach oben scrollen