Rupert Sanderson Damengürtel


 
Im Jahr 2001 startete Rupert Sanderson Rupert Sanderson. Dadurch wurde das Design der Skirts noch interessanter. Jeder, der einen Main-Store der Marke zum shoppen aufsuchen will, fährt nach London. Dieser Standort ist strategisch von Vorteil, weil sich dort einige Ladies aufhalten. Rupert Sanderson wählt für Damenröcke-Modelle immer wieder Leder. Durch diesen Charakterzug werden Image und die Verarbeitung des Labels garantiert. Die stylisch gemusterten Designer Pumps sind auch charakteristisch für Skirt-Designs von Rupert Sanderson. Ein wahnsinns cleveres Marketing. Dieser Stil wird oft nachgemacht – doch das Skirt-Making von Rupert Sanderson ist in dem Punkt der Trendsetter.
Nach oben scrollen